Rotteckgarage, Freiburg
Sanierung einer Tiefgarage mit 4 Geschossen und 450 Stellplätzen
 
Planung der Sprinkler- und Feuerlösch- sowie Garagenlüftungsanlagen
Fertigstellung:          2013
Wert der TGA:         905.000,- €
 
Abklärungen mit Behörden, Feuerwehr und Sachverständigen
Umrüstung der Nass-Leitungen auf Nass-Trockenleitungen
Umrüstung der Hydrantenkästen
Herstellung Hausanschluss für Feuerwehreinspeisung
Erweiterung der Sprinkleranlage um 2 weitere Sprinklerzonen
Ertüchtigung Lüftungsanlagen und zusätzlich Entrauchungsfunktion
 
Durch die Sanierung der Garage müssen die Sprinkler- Feuerlösch- und Garagenlüftungsanlagen auf den Stand der heutigen Vorschriften gebracht werden. Korrodierte Leitungen, zum Teil in Beton oder Bodenkanälen verlegt, müssen ersetzt werden. Eine Entrauchung muss zusätzlich zur Sprinkleranlage installiert werden. Sie Sprinkleranlage muss saniert und um 2 weitere Sprinklerzonen erweitert werden. Die Trennung von Trinkwasser- und Feuerlösch ist erforderlich.
 
Bauherr:        Freiburger Kommunalbauten GmbH
Architekt:       IGB-Biberach