Bugginger Strasse 50, Freiburg
Sanierung eines Hochhauses mit 135 WE auf Passivhausstandard
 
Planung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen
Fertigstellung:          2010
Wert der TGA:         2.500.000,-- Euro
 
Passivhausstandard
Wärmeversorgung durch Heizwerk
Kontrollierte Wohnungslüftung mit WRG
 
Heizleistung: 280 kW
Luftvolumenstrom: 8.500 m³/h
 
Das Bestands-Wohngebäude mit derzeit 90 WE wird auf Passivhausstandard saniert. Das Haus erhält neue Wohnungsgrundrisse für 135 Wohneinheiten. Die Massnahme wird vom Fraunhoferinstitut für Solare Energiesysteme begleitet.
 
Bauherr:        Freiburger Stadtbau GmbH
Architekt:      Architekt Rombach Kirchzarten
Bauleitung:    Adrian & Partner
 
Erstes Projekt dieser Art! Deutschlandweit ! ! !

Buggingerstraße 50  Buggingerstraße 50