Unicarré Freiburg
Neubau von 10 Mehrfamilienhäusern mit Gewerbeeinheiten, Kita und Tiefgarage

 
Planung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen

Fertigstellung:          2017
Wert der TGA:         3.500.000,-- Euro
 
Gas-BHKW
Fussbodenheizung
Kontrollierte Wohnungslüftung
Zu- und Abluftanlagen mit WRG für die Gewerbeeinheiten
Regenwasserversickerungsanlagen

Heizleistung:            400 kW
Luftvolumenstrom:   9.000 m³/h

Drei bestehende Strassenzüge werden neu bebaut. Das anfallende Regenwasser wird komplett auf dem Grundstück versickert mittels aufwendiger Rigolensysteme. Die Wärmeversorgung erfolgt über eine gemeinsame Heizzentrale mit Gas-BHKW und Spitzenlastkessel und strassenzugweißer Warmwasserbereitung. Die Gewerbeeinheiten werden teilweise klimatisiert.